Werbeanzeigen

Schwedt/Oder: Zwei Verletzte bei Busunfall +++ Kellereinbruch +++ Unfall auf Parkplatz – eine Verletzte

Kellereinbruch – 

In der Lindenallee suchten Einbrecher am 21.11.2019, zwischen 11:30 Uhr und 13:45 Uhr, einen Kellerverschlag heim. Sie drangen hier gewaltsam ein und entwendeten diverse Lebensmittel. Die genaue Schadenshöhe ist gegenwärtig noch Gegenstand der Ermittlungen. Die eingesetzten Polizisten sicherten Spuren und nahmen eine Anzeige auf.

Zwei Verletzte bei Busunfall – 

An der Kreuzung Berliner Straße / Lindenallee kam es am 21.11.2019 zu einem Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem PKW. Aus bislang noch unklarer Ursache fuhr der Fahrer des Busses auf einen BMW auf. Hierbei verletzten sich der 69-jährgige Fahrer des BMW leicht und eine 78-jährige Insassin des Busses schwer. Die Frau musste in ein Klinikum gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei in Schwedt ermittelt jetzt zum genauen Unfallhergang.

Unfall auf Parkplatz – eine Verletzte – 

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 21.11.2019, gegen 17:50 Uhr, auf einem Parkplatz in der Straße „Am Landgraben“. Hier überholte der Fahrer eines VW Touareg nach ersten Erkenntnissen ein langsam fahrendes Fahrzeug vor ihm und stieß mit einem ihm entgegenkommenden Peugeot 206 zusammen. Hierbei verletzte sich die 50-jährige Fahrerin des Peugeot leicht. Der 34 Jahre alte Fahrer des VW blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: