Schwelbrand in gewerblicher Einrichtung verursacht Feuerwehr- und Polizeieinsatz

#Falkensee, Bahnhofstraße – 

Dienstag, 18.05.2021, 13:51 Uhr – 

 

Über die Regionalleistelle der Feuerwehr wurde die Polizei am Dienstag darüber informiert, dass in einer gewerblichen Einrichtung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Brand ausgebrochen sein soll. Hier war es offenbar zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Wie sich nach Rücksprache der eingesetzten Polizisten mit der Feuerwehr herausstellte, handelte es sich offenbar um einen Schwelbrand. Offenes Feuer konnte nicht festgestellt werden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand deutet einiges auf einen technischen Defekt eines Gerätes als Brandursache hin. Hinweise auf Brandstiftung gibt es derzeit nicht. Schäden am Gebäude oder fremdem Eigentum entstanden nicht. Für die Einsatzmaßnahmen wurde ein Abschnitt der Bahnhofstraße vorübergehend gesperrt. Personen wurden nicht verletzt.

%d Bloggern gefällt das: