Werbeanzeigen

Schwer verletzt

#Hennigsdorf – In der Berliner Straße erfasste gestern um 17.55 Uhr eine 43-jährige VW-Fahrerin eine 68-jährige Fußgängerin aus Berlin; 500 Euro Schadenshöhe. Die Fußgängerin erlitt dadurch schwere Verletzungen und wurde daher in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße wurde im Zuge der Rettungsmaßnahmen zeitweise vollständig gesperrt. Gegen 18.35 Uhr wurde die Fahrbahn wieder für den Verkehr freigegeben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: