Schwer verletzt

#Oranienburg – Heute Vormittag gegen 08.20 Uhr ereignete sich an der Einmündung des Simonswegs auf die Germendorfer Allee ein Verkehrsunfall. Hierbei beachtete offenbar eine 34-jährige Fahrerin eines Pkw Audi A 4 einen vorfahrtberechtigten 81-jährigen E-Bike-Fahrer nicht, woraufhin dieser stürzte. Hierbei verletzte sich der Mann schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrrad des Mannes wurde sichergestellt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme und der Überprüfung der Unfallbeteiligten stellte sich heraus, dass die mutmaßliche Unfallverursacherin bis zum 15.04.20 einem Fahrverbot unterliegt und somit ohne Fahrerlaubnis gefahren ist.

%d Bloggern gefällt das: