Werbeanzeigen

Schwer verletzt nach gefährlicher Körperverletzung

#Berlin – In Neu-Hohenschönhausen wurde in der vergangenen Nacht bei einem Angriff ein Mann schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen soll der 32-Jährige gegen 2.45 Uhr in der Zingster Straße von mehreren Männern mehrmals geschlagen und getreten worden sein. Dabei ging der Attackierte zu Boden, woraufhin die Täter weiter auf ihn eingetreten haben sollen und danach flüchteten. Der Mann erlitt Kopfverletzungen und wurde von Rettungskräften zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 6 ermittelt.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: