Schwerer Auffahrunfall

B 96 zwischen Dahlewitz und Glasow – Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am frühen Dienstagabend auf der Bundesstraße 96 ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein Kradfahrer mit seinem Sozius in Richtung Glasow unterwegs, als eine PKW-Fahrerin (zwischen 20 und 30 Jahre alt) vor ihm verkehrsbedingt abbremsen musste. Es kam zum Auffahrunfall.

Der Sozius (Jugendlicher) wurde hierbei schwer verletzt, ein Rettungshubschrauber brachte ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Der Motorradfahrer (zwischen 20 und 30 Jahre alt) erlitt leichte Verletzungen. Er wurde zur weiteren Behandlung durch den Rettungsdienst ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: