Werbeanzeigen

Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 10

Bundesautobahn 10, zwischen der Anschlussstelle Ludwigsfelde West und dem Autobahndreieck Nuthetal, Fahrtrichtung Nuthetal – 

Dienstag, 20.08.2019, 11:44 Uhr – 

Ein 58-jähriger Fahrer einer Sattelzugmaschine befuhr gestern die BAB 10 zwischen der Anschlussstelle Ludwigsfelde/West und dem Autobahndreieck Nuthetal. Aus Unachtsamkeit übersah er dabei das Stauende und fuhr ungebremst auf einen vor ihm haltenden Lkw auf. Die Zugmaschine des auffahrenden Lkw wurde hierbei vollständig zerstört. Der 58-jährige Lkw-Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und von Rettungskräften in eine Klinik gebracht. Die Polizisten stellten die Sattelzugmaschine sicher, nahmen den Verkehrsunfall auf und kümmerten sich um die Absicherung der Unfallstelle.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: