Schwerer Verkehrsunfall – Frau im Krankenhaus

#Berlin – Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorroller ereignete sich gestern Abend in Schöneberg. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr eine 31-Jährige mit einem Pkw gegen 18.50 Uhr die Otzenstraße in Richtung Rubensstraße. Zur selben Zeit war eine 38-Jährige mit einem Motorroller in der Rubensstraße in Fahrtrichtung Hauptstraße unterwegs. Auf Höhe der Einmündung Rubensstraße/ Otzenstraße kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die Rollerfahrerin zu Boden stürzte und sich schwere, innere Verletzungen zuzog. Sie kam mit einem alarmierten Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo sie zur Behandlung stationär aufgenommen wurde. Lebensgefahr besteht nicht. Ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte hat die weiteren Ermittlungen zu dem Unfall übernommen.

%d Bloggern gefällt das: