Schwerer Verkehrsunfall mit Linienbus – eine schwerst verletzte Person

#Recklinghausen (ots)

Am Fronleichnamsabend (20.06.2019) kam es auf der Marler Straße in der Nähe der Stadtgrenze zur Stadt Marl auf Höhe einer Gaststätte zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Linienbus. Hierbei wurde eine Person schwerst verletzt.

FW-RE: Schwerer Verkehrsunfall mit Linienbus - eine schwerst verletzte Person
Feuerwehr Recklinghausen

Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 20.38 Uhr alarmiert.

An der Einsatzstelle war ein Liniebus in Fahrtrichtung Marl im vorderen Bereich mit einem PKW kollidiert. Im PKW befand sich eine weibliche, 18-jährige Person. Im Linienbus befand sich neben dem Busfahrer ein älteres Ehepaar. Die Person im PKW war in diesem eingeklemmt.

FW-RE: Schwerer Verkehrsunfall mit Linienbus - eine schwerst verletzte Person
Feuerwehr Recklinghausen

Die Einsatzkräfte mussten die weibliche PKW-Insassin mit schwerem Gerät aus ihrem Fahrzeug befreien. Sie wurde durch den Notarzt des Rettungshubschraubers „Christoph 8“ vor Ort noch intensivmedizinisch behandelt und in ein nahegelegenes Krankenhaus der Maximalversorgung transportiert. Der vorsorglich alarmierte Rettungshubschrauber musste die junge Patientin nicht fliegend transportieren.

Die drei Insassen des Linienbusses wurden ebenfalls durch den Rettungsdienst untersucht, mussten aber nicht weitergehend behandelt werden und wurden nicht verletzt.

Im Einsatz befand sich die Feuerwehr Recklinghausen mit den Löschzügen der Feuer- und Rettungswache, Hochlar, dem Rettungsdienst mit drei RTW und zwei Notarzteinsatzfahrzeugen. Zusätzlich war der Rettungshubschrauber „Christoph 8“ aus Lünen, der Rettungsdienst der Stadt Marl und der Abrollbehälter-Rüst der Berufsfeuerwehr Herten vor Ort im Einsatz.

Für die Dauer des Einsatzes wurde die Marler Straße komplett gesperrt. Zur Unfallursache und Höhe des Sachschadens verweisen wir auf die polizeilichen Auskünfte. Der Einsatz der Feuerwehr dauerte bis circa 22.00 Uhr an. Im Anschluss begann die Polizei mit der Unfallursachenermittlung.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: