Schwerverletzen Mann aufgefunden- Polizei sucht Zeugen

#Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße – 

Montag, 04.01.2021, 02:30 Uhr –

Am frühen Montagmorgen, um 02:30 Uhr, wurde im Bereich der Bushaltestelle „Platz der Einheit West“ ein Mann aufgefunden, der schwerste Verletzungen aufwies. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht und ist derzeit nicht ansprechbar. Wie es zu den Verletzungen des Mannes kam, ist derzeit Gegenstand der laufenden Ermittlungen, die sich in alle Richtungen erstrecken. Die Kriminalpolizei bittet daher Zeugen, die mögliche Hinweise geben können, sich an die Inspektion in Potsdam unter 0331-55080 zu wenden.

%d Bloggern gefällt das: