Schwerverletzte Radfahrerin

L79 zwischen Horstwalde und Saalow – 

Freitag, 11.11.2022, 17:45 Uhr – 

Ein 21-jähriger Autofahrer befuhr bei Dunkelheit die L79 von Horstfelde in Fahrtrichtung Saalow. Aufgrund einer Blendung durch den Gegenverkehr übersah dieser die vor ihm fahrende 72-jährige Pedelec-Fahrerin.

Ungebremst kollidierte das Auto mit dem Fahrrad, woraufhin die 72-jährige Frau auf die Motorhaube geriet und danach zu Boden stürzte. Hierbei wurde sie schwer verletzt. Zur weiteren Behandlung wurde die Frau mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Das Pedelec war nicht mehr fahrbereit. Die L79 musste für die Zeit der Unfallaufnahme und Beweissicherung voll gesperrt werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: