#Schwielowsee – Sportbootkontrolle

#Schwielowsee, Potsdamer Havel km 14,8 – Samstag, 06.07.2019/18.16 Uhr – 

Auf der Bundeswasserstraße Potsdamer Havel km 14,8 Baumgartenbrücke, fuhr ein Floss besetzt mit mehreren Personen. Diese prosteten den anderen Sportbootführern mit Bierflaschen zu. Die Streifenbesatzung führte daraufhin eine Sportbootkontrolle durch.

Hierbei wurde bei dem 31 jährigen Rudergänger Atemalkoholgeruch festgestellt.

Der vor Ort freiwillig durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert 1,09 Promille. Der anschließend auf der Wache durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,49 mg/l. Der Betroffene wurde belehrt, die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Anzeige gefertigt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: