„Seen und Hören“ in Brandenburg: Neuer Musikstream setzt Vorzüge unseres Landes emotional in Szene

Ob „Haus am See“ oder „Sound of Silence“ – es sind Lieder wie für Brandenburg geschrieben, die im Mittelpunkt der neuen Sommeraktion des Landesmarketings stehen. Unter dem Motto „Typisch Brandenburg! Dein Moment in einem Song.“ können Radiohörer eine Playlist bekannter Musiktitel zusammenstellen, die für sie mit unvergesslichen Brandenburg-Momenten verbunden sind oder die mit etwas Augenzwinkern auf Facetten des seenreichsten Bundeslandes hinweisen und für das Lebensgefühl hierzulande zu stehen scheinen. Ab 5. Juli kann der Online-Stream auf Internetseite von Aktionspartner BB RADIO gehört und gestaltet werden.

Ergänzt wird der Musik-Stream durch kurze Sequenzen, in denen Brandenburgerinnen und Brandenburger verraten, welche Geschichten sie mit den jeweiligen Titeln verbinden. Nach den ersten eingegangenen Hörervoten stehen Songs wie `Schönste Zeit‘ von Bosse, `Enjoy the Silence‘ von Depeche Mode oder `Strawberry Fields Forever` von den Beatles auch für entspannte Sommertage an den zahllosen Seen, ruhige Momente im Wald oder ausgedehnte Fahrradtouren entlang von Wiesen und Feldern in Brandenburg.

Der für das Landesmarketing zuständige Staatssekretär Benjamin Grimm betont: „In Brandenburg hat man gewissermaßen das Paradies direkt vor der Haustür: Atemberaubende Naturkulissen, klare Seen und zahlreiche Naherholungsgebiete zeigen, welche Lebensqualität unser Land bietet. In der Werbung dafür geben die Brandenburgerinnen und Brandenburger in diesem Sommer den Ton an. Ich freue mich, dass damit die Vorzüge unseres Landes aus einer neuen, charmanten Perspektive beleuchtet werden – eben Seen und Hören.“

Aktionspartner BB RADIO setzt den Online-Stream um und dabei auf eine besondere Stimme – Programmdirektor Tim Torno: „Unsere Morgenshow-Moderatorin Clara Himmel ist wohl DIE leidenschaftlichste Brandenburgerin. Sie ‚lebt‘ und liebt das Land. Sie kennt es wie ihre Handtasche und niemand anderes als sie hat das tiefe Gespür für die Menschen hier, ihr Lebensgefühl. Mit ihrer Moderation werden die ganz persönlichen Songs sehr emotional in Szene gesetzt.“

 

Wie funktioniert die Aktion? Ab sofort können Interessierte ihren Song und die Geschichte dazu an die E-Mail landesmarketing@stk.brandenburg.de schicken oder auf der Aktionsseite einreichen. Den Stream „Typisch Brandenburg! Dein Moment in einem Song.“ gibt es ab morgen (5. Juli) unter www.bbradio.de zu hören.

%d Bloggern gefällt das: