Seitlich kollidiert

BAB 10, hinter Anschlussstelle Erkner – 

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 11.11.2019, zwischen den Anschlussstellen Erkner und Freienbrink. Hier kam gegen 07:21 Uhr der Fahrer eines Nissan NV 300 aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von seinem Fahrstreifen ab und prallte gegen einen neben ihm fahrenden Mercedes Sprinter. Weder der 21-jährige Fahrer des Nissan, noch der 47-Jährige am Steuer des Mercedes wurden hierbei verletzt. Der Sachschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: