Werbeanzeigen

Seniorin im Krankenhaus verstorben

#Berlin – Die am 16. Oktober bei einem Verkehrsunfall in Lichterfelde schwer verletzte 82-jährige Frau, ist am 31. Oktober 2019 in einem Krankenhaus verstorben.

Polizeimeldung vom 16. Oktober 2019: Fußgängerin erlitt schwere Verletzungen

Bei einem Verkehrsunfall heute Vormittag in Lichterfelde erlitt eine Frau schwerste Verletzungen. Nach bisherigen Ermittlungen war ein 46-jähriger Fahrer eines Lastkraftwagens gegen 9 Uhr auf der Drakestraße, aus Richtung Unter den Eichen kommend, in Richtung Ringstraße unterwegs. Kurz vor der Einmündung Mommsenstraße trat die 82-Jährige auf die Fahrbahn der Drakestraße, wo sie vom LKW des 46-Jährigen erfasst wurde. Durch den Zusammenstoß erlitt die Fußgängerin schwerste Verletzungen. Alarmierte Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung in eine Klinik, wo sie seitdem operiert wird. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion 4 übernahm die weitere Bearbeitung des Verkehrsunfalles.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: