Seniorin von Linksabbieger erfasst

#Berlin – Bei einem Verkehrsunfall, der sich gestern Nachmittag in Friedrichsfelde ereignete, erlitt eine 90-Jährige schwere Verletzungen. Als die Frau gegen 15 Uhr die Fahrbahn der Rhinstraße bei grünem Ampellicht überquerte, erfasste sie ein von einer Nebenfahrbahn nach links abbiegender LKW-Fahrer mit dem Außenspiegel seines Fahrzeugs. Die Fußgängerin fiel daraufhin zu Boden und zog sich dabei zwei Platzwunden am Kopf sowie Hautabschürfungen im Gesicht zu. Die Besatzung eines Rettungswagens brachte sie in ein Krankenhaus, in dem sie stationär verblieb. Der 31-jährige Linksabbieger erlitt in Folge des Zusammenstoßes einen Schock und wurde noch am Unfallort ambulant behandelt. Das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 3 (Ost) hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang übernommen.

%d Bloggern gefällt das: