Werbeanzeigen

Sexuelle Handlung vor einem Kind – Wer kennt diesen Mann?

#Berlin – Mit der Veröffentlichung eines Fotos bittet das Fachkommissariat des Landeskriminalamtes um Mithilfe bei der Identifizierung eines tatverdächtigen Mannes. Der Abgebildete soll am Dienstag, den 21. Mai 2019, zwischen 17.23 und 17.35 Uhr in der S-Bahn der Linie S41 zwischen den Bahnhöfen Westkreuz und Wedding vor einem Kind exhibitionistische Handlungen vorgenommen haben. Das 12 Jahre alte Mädchen gab an, dass sie gesehen habe, dass der Tatverdächtige auf einem Nebenplatz masturbierte. Er soll ein Tablet auf seinen Schoß gelegt haben, sodass die Tat von anderen Fahrgästen nicht bemerkt worden sein soll. Die 12-Jährige konnte dem Mann mit ihrem Handy fotografieren.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Mann machen?

Hinweise nimmt das Fachkommissariat des Landeskriminalamtes in der Keithstraße 30 in 10787 Berlin-Tiergarten unter der Rufnummer (030)4664-913555, per E-Mail an lka135@polizei.berlin.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: