Spendenübergabe Weihnachtskonzert

#Neuruppin

Am heutigen Tag überreichten der Leiter der Polizeidirektion Nord Frank Storch und Bürgermeister Jens-Peter Golde gemeinsam die Spenden, welche im Rahmen des Weihnachtskonzerts am Mittwochabend gesammelt wurden. Insgesamt wurden 2.510 Euro durch die Besucher des Konzerts gespendet und nun zu gleichen Teilen an den Martin-Heinze-Fonds sowie die Notfallseelsorge des Landes Brandenburg für die Landkreise Ostprignitz-Ruppin, Oberhavel und Prignitz übergeben.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: