Spielen mit Soft-Air Waffe

#Oranienburg –                    

 

Auf Grund eines Bürgerhinweises kontrollierten Polizeibeamte gestern Nachmittag, gegen 16:25 Uhr in Höhe der Lehnitzschleuse zwei Jugendliche im Alter von 16 und 19 Jahren, welche offensichtlich waffenähnliche Gegenstände bei sich führten. Ein 16-Jähriger hatte eine Soft-Air Waffe ohne Kennzeichnung bei sich. Es wurden drei Anzeigen aufgenommen, zum einen bzgl. des Tragens von Anscheinswaffen in der Öffentlichkeit und zum anderen ein Verstoß gegen das Waffengesetz, da die Soft-Air Waffe keine Kennzeichnung hatte. Diese wurde sichergestellt.

%d Bloggern gefällt das: