Werbeanzeigen

Sprengung eines Geldautomaten in Staßfurt

#Staßfurt / #Salzlandkreis | Am Dienstag, dem 22.10.2019 kam es gegen 03:00 Uhr, in der Wassertorstraße in Staßfurt, zu einer Sprengung eines Geldautomaten in den Räumlichkeiten eines Automatenraumes einer Bank.

Nach dem aktuellen Ermittlungsstand betraten unbekannte Täter den SB-Bereich der Bankfiliale. Offensichtlich hatten diese ein Gasgemisch in den Geldautomaten eingeleitet und dieses zur Explosion gebracht. Im Zuge dieser Sprengung entstanden Sachschäden in Höhe von 22.000 Euro. An das Geld gelangten die Tatverdächtigen nicht.

Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen Verdachts der Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

 

Personen, die Hinweise zur Tat oder den Tatverdächtige geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0391 / 546 5196 bei der Kriminalpolizei in Magdeburg zu melden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: