Werbeanzeigen

#Stahnsdorf – Brand im Übergangsheim

#Stahnsdorf, Ruhlsdorfer Straße, Asylbewerberheim – 27.07.19, 01.27 Uhr – 

Zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage kam es im Asylbewerberheim in Stahnsdorf am frühen Morgen des 27.07.2019.

Die zuerst eintreffende Feuerwehr stellte mehrere verrauchte Flurbereiche fest. Dementsprechend musste zunächst das Gebäude gänzlich geräumt werden.

Bei ersten Ermittlungen wurde festgestellt, dass ein Mülleimer in einer Gemeinschaftstoilette gebrannt hat und dadurch die Brandmeldeanlage ausgelöst wurde. Wie der Brand entstanden ist, ist jetzt Gegenstand kriminalpolizeilicher Ermittlungen. Nachdem die Feuerwehr das Gebäude im Rahmen einer Gefahrenbewertung wieder für sicher hielt, konnten gegen 03:00 Uhr wieder alle Bewohner in ihre Zimmer zurück. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen wegen Brandstiftung auf.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: