Werbeanzeigen

Stationäre Behandlung nach Unfall

#Berlin – Nach einem Unfall gestern am späten Nachmittag in Fennpfuhl musste eine Seniorin stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Ermittlungen zufolge befuhr ein 45-Jähriger kurz vor 18 Uhr mit einem Mazda die Möllendorffstraße in Richtung Herzbergstraße und erfasste ein paar Meter hinter der Josef-Orlopp-Straße die 70 Jahre alte Frau, die von rechts aus die Straße überquerte. Sie erlitt Kopf- und Armverletzungen und wurde zur Behandlung in eine Klinik gebracht. Die weitere Unfallbearbeitung übernahm der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: