#Stöffin – Von der Straße abgekommen

Ein 45-jähriger Pole befuhr gestern um 20.45 Uhr die Straße Stege mit einem Pkw der Marke Honda und wollte nach Protzen fahren. Während der Fahrt soll plötzlich eine Katze über die Straße gerannt sein, woraufhin der Fahrer auswich. In der Folge durchfuhr er mehrere Büsche und brachte den Pkw kurz vor einem Baum zum Stehen. Bei Eintreffen der hinzugerufenen Polizeibeamten stellten diese eine Atemalkoholkonzentration von 0,7 Promille fest. In den Räumlichkeiten der Inspektion in Neuruppin wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Der Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von geschätzten 5.000 Euro bei dem Verkehrsunfall.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: