Straßenbaumaßnahmen in der Ortslage Zollbrücke

Straßenbaumaßnahme an der Kreisstraße K 6412, in der Ortslage Zollbrücke, ab der Brücke über den Laufgraben/Parallelgraben bis zur Abfahrt Richtung Zäckericker Loose

Ab Montag, dem 12. Oktober 2020, werden im Auftrag des Landkreises Märkisch-Oderland an der K 6412 (beginnend ab dem Brückenbauwerk in Zollbrücke und endend an der Abfahrt Richtung Zäckericker Loose, einschließlich Kreuzungsbereich) Straßenbauarbeiten zur Deckenerneuerung durchgeführt.

Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Freitag, den 23. Oktober 2020, unter Vollsperrung ausgeführt.

Mit der Umsetzung der Baumaßnahme ist die Firma MATTHÄI Bauunternehmen GmbH & Co.KG, Velten betraut.

Für die Erreichbarkeit von Zollbrücke wird eine Umleitung ausgeschildert. Die Umleitung führt nördlich über Altreetz, Neureetz, Neurüdnitz und Zäckericker Loose. Die Umleitung wird weiter im Einbahnstraßenverkehr über den Deichverteidigungsweg in Richtung Neulietzegöricke eingerichtet.

Die Zugänglichkeit zu den betroffenen Anliegergrundstücken in Zollbrücke wird während der Bauzeit gewährleistet. Während der Asphaltierungsarbeiten wird es kurzzeitig zu Einschränkungen der Erreichbarkeit kommen. Entsprechende Anliegerinformationen werden durch die Baufirma erteilt.

Für die Verkehrseinschränkungen während der Dauer der Baumaßnahme bitten wir um Verständnis.

%d Bloggern gefällt das: