#Strausberg – In Gewahrsam genommen

Zwei Männer im Alter von 37 und 38 Jahren wurden in der Nacht zum 22. September von der Polizei in Gewahrsam genommen. Stark alkoholisiert waren sie in einen Streit in der Wallstraße und später in der Großen Straße verwickelt. In beiden Fällen kam es auch zu Handgreiflichkeiten. Einer der Beiden schlug einen Jugendlichen in der Großen Straße. Dann flüchtete er. Die Polizei traf ihn am Bahnhof an und brachte ihn zur Verhinderung weiterer Straftaten mit zum Revier. Der 38- Jährige wurde in der Großen Straße angetroffen und mitgenommen. Die Männer hatten einen Atemalkoholwert von 2,2 und 2,6 Promille. Sie erhielten Anzeigen wegen gefährlicher Köperverletzung.

Am 22. September wurden die Männer nach ihrer Ausnüchterung um 9.30 Uhr und um 14.15 Uhr entlassen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: