Werbeanzeigen

#Strausberg: In Streit geraten +++ Kriminaltechniker im Einsatz

Kriminaltechniker im Einsatz – 

Kriminaltechniker übernahmen am 11.06.2019 die Spurensicherung, nachdem noch Unbekannte nachts zuvor gewaltsam in ein Geschäft in der Straße Am Försterweg eindrangen. Die Diebe durchsuchten das Inventar und stahlen eine unbekannte Menge Bargeld. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

In Streit geraten – 

Zeugen informierten die Polizei am 11.06.2019, gegen 20:15 Uhr, über eine Schlägerei in der Straße Am Herrensee. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 37-jährige Fahrer eines PKW VW die Straße als ein Unbekannter mit seinem Skateboard gegen den Außenspiegel des Fahrzeuges schlug, ohne dass dieser beschädigt wurde. Nachdem der Fahrer sein Auto verließ und den Unbekannten zur Rede stellen wollte, gerieten die Beiden körperlich aneinander. Nachdem sich ein Zeuge den Beiden näherte ließen die voneinander ab und der junge Mann verschwand. Er wird als jugendlich, ca. 16-jährig beschrieben. Er hatte schulterlanges, dunkelblondes Haar und war ca. 1,75 Meter groß. Bekleidet war er mit einem schwarzen Oberteil mit Kapuze und einer langen Hose.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: