#Strausberg – Reh ins Auto gelaufen

Der Fahrer eines PKW Skoda fuhr am 10. Mai, gegen drei Uhr, auf der Bahnhofstraße in Richtung Eggersdorf. Plötzlich rannte ein Reh über die Straße. Der Fahrer konnte noch bremsen, aber einen leichten Zusammenstoß nicht verhindern. Das Reh rannte davon und am PKW blieb ein Schaden von ca. 100 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: