#Strausberg – Turnhalle beschmiert

Auf einer Länge von ca. 20 Metern beschmierten unbekannte Täter zwischen dem 3. September um 17 Uhr bis zum 4. September, gegen 13 Uhr, die Fassade einer Turnhalle in der Hegermühlenstraße. Viele Schriftzüge waren unleserlich, doch einer offenbarte den Hitlergruß. Nun ermittelt die Kriminalpolizei zum Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Der Sachschaden beträgt ca. 200 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: