Werbeanzeigen

Streit endet im Polizeigewahrsam

#Wittenberge – Ein 30-jähriger Mann geriet gestern gegen 22.45 Uhr mit seiner 29-jährigen Lebenspartnerin in der Ernst-Thälmann-Straße in Streit. Dabei kam es zu einer wechselseitigen körperlichen Auseinandersetzung, bei der er sie gewürgt haben soll. Ein 28-jähriger Verwandter der Frau wurde nach einer wechselseitigen Körperverletzung von dem 30-Jährigen mit einem Messer bedroht. Der 30-Jährige leistete gegenüber den hinzugerufenen Beamten Widerstand. Daraufhin wurde der 30-Jährige zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Da er unter Einfluss von Alkohol stand, wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt. Bei seiner Entlassung aus dem Gewahrsam erhielt er zusätzlich eine zehntägige Verweisung für die gemeinsame Wohnung. Mehrere Strafanzeigen wurden aufgenommen, darunter auch der Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: