Streit und Schläge

#Rheinsberg – Zu einer Rangelei zwischen einem 33-jährigen Rheinsberger und mehreren Männern (russ. Föderation) im Alter von 36 bis 45 Jahren kam es gestern Vormittag in der Paulshorster Straße. Der alkoholisierte 33-Jährige (0,76 Promille) wurde leicht verletzt, eine medizinische Versorgung war zunächst nicht nötig. Dem Voraus ging nach ersten Erkenntnissen eine Auseinandersetzung mit ein paar Mädchen, die der Mann bedroht und mit einer Flasche beworfen haben soll.

Mehrere Strafanzeigen wurden aufgenommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: