Strohballen brannten

#Kolochau:                    Polizei und Feuerwehr wurden am Montag gegen 13:30 Uhr nach Kolochau gerufen. Dort war es auf einem landwirtschaftlich genutzten Grundstück beim Strohmahlen zu einem Brand gekommen. Die Feuerwehr löschte insgesamt vier Strohballen und verhinderte eine Ausbreitung des Feuers. Brandursache ist nach derzeitigen Erkenntnissen ein Stein, der in das Getriebe einer Maschine geraten war. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden.

%d Bloggern gefällt das: