Werbeanzeigen

#SturmtiefVictoria

Präsidialbereich (ots)

Das Sturmtief Victoria zog in der Nacht vom Sonntag, 16.02.2020, auf Montag, 17.02.2020, auch über den Bereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz hinweg.

Im gesamten Präsidialbereich kam es lediglich zu 19 polizeilichen Einsätzen, bei denen wir fast ausschließlich über umgewehte Zäune und Schilder oder Windbruch informiert wurden.

Der Schwerpunkt der Ereignisse lag im Bereich der Polizeidirektion Neustadt. Als Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro wurde nur ein beschädigter Zaun bekannt.

Im Bereich der Polizeidirektion Ludwigshafen wurde ein Scheunendach heruntergeweht, was einen Sachschaden von rund 30.000 Euro verursachte.

Ansonsten wurden keine nennenswerten weiteren Sachschäden bekannt.

Zu Personenschäden kam es nicht.

 

Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: