Suchmaßnahmen

#Zossen, Wünsdorf, Adlershorststraße – 

Mittwoch, 09.06.2021, 19:41 Uhr – 

Am Mittwochabend wurde die Polizei an den Wünsdorfer Hundestrand gerufen, da dort u.a. Bekleidungsgegenstände in Kindergröße gefunden wurden. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich eine Person, der diese Gegenstände gehören, im Wasser befinden könnte, erfolgte eine groß angelegte Suchaktion mit Feuerwehr und Booten, die jedoch erfolglos verlief.  Wie sich im Zuge der Ermittlungen herausstellte, sollen diese Gegenstände bereits seit Montag dieser Woche dort gelegen haben. Weder ein hierzu passender Vermisstenvorgang, noch sonstige Hinweise auf eine Straftat konnten durch die Beamten ermittelt werden. Die Polizei sicherte nach Abschluss der Suchmaßnahmen, gegen 22:15 Uhr, die Gegenstände. Diese befinden sich nun im Fundbüro in Wünsdorf.

%d Bloggern gefällt das: