Täter für mehrere Raubstraftaten festgenommen

Im Dezember 2018 fiel der Polizei ein junger Mann innerhalb der Polizeiinspektion Barnim auf, welcher zur Weihnachtszeit mit einer Pistole mehrmals Bargeld erpresste. Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Ost nahm die Ermittlungen auf.

Am 22. Dezember betrat ein junger Mann eine NETTO-Filiale in Basdorf, am 24. Dezember den „Thomas Philipps“-Markt in Basdorf und in der Nacht zum 27. Dezember die MC Donalds – Filiale in Bernau. Jeweils unter Vorhalt einer Pistole erpresste er die Tageseinnahmen.

Ermittlungen ergaben, dass die Beschreibungen zum Täter und dessen Bekleidung in allen drei Fällen übereinstimmten. Zusätzlich gab es Hinweise nach der Ausstrahlung in der Senderreihe „Täter Opfer Polizei“ im Mai dieses Jahres.

Am 14. Juni wurde der inzwischen 35-jährige Mann in Berlin von der Berliner Polizei festgenommen und ihm vor Gericht der Haftbefehl verkündet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: