Täter warf Feuerwerkskörper in ein Restaurant

#Dinslaken (ots)

In der Silvesternacht gegen Mitternacht warf ein unbekannter Täter einen Feuerwerkskörper durch eine offene Tür in ein Sushi-Restaurant an der Saarstraße. Der Feuerwerkskörper explodierte im Inneren und senkte ein Stuhlbein und ein Hosenbein eines Gastes an. Der Gast, eine 19-jährige Frau aus Rumänien, erlitt einen Schock und leichte, oberflächliche Hautrötungen.

Anschließend flüchtete der Täter, der eine auffallende rote Jacke trug, in unbekannte Richtung.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

%d Bloggern gefällt das: