Tafeln fehlen von der Stadtmauer

#Templin – 

Am 30. Juni nahm die Polizei eine Anzeige zum Diebstahl von vier Tafeln auf, welche an der Stadtmauer hingen. Darunter befand sich auch eine jüdische Gedenktafel. Die drei anderen Tafeln waren für Touristen angebracht worden.

Nach ersten Erkenntnissen muss die Tatzeit bereits  bei Freitagabend liegen.

Die Kriminalpolizei der Direktion hat die Ermittlungen aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: