Werbeanzeigen

Tatverdächtige konnten identifiziert werden

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Dortustraße, Vodafone-Shop – 

 

Durch intensiv geführte Ermittlungen der Kriminalpolizei und nach der Veröffentlichung der Bilder einer Überwachungskamera konnten die vier Tatverdächtigen nun identifiziert werden. Berliner Ermittler hatte die Jugendlichen im Alter von 14 – 16 Jahren, die aus Rumänien stammen, wiedererkannt. Die Kriminalpolizei bedankt sich für die Unterstützung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: