Tatverdächtiger stellte sich

#Wandlitz OT #Basdorf – 

Die Mordkommission der Direktion Ost ermittelt seit dem 09.03.2020 zu einem Tötungsdelikt, welches sich Am Markt zugetragen hatte.

Im Zuge dessen meldeten sich tschechische Behörden und teilten mit, dass in einem Prager Polizeirevier ein Mann vorstellig geworden sei, der sich zu der Tat bekannt habe. Seine Einlassungen korrespondieren weitgehend mit dem bisherigen Ermittlungsergebnissen der Mordkommission. Auch wurden bei der Tatortarbeit Spuren gesichert, die dem Mann zuzurechnen sind.

Noch ist die Identität des jetzig Beschuldigten nicht abschließend geklärt. Er befindet sich im Gewahrsam der tschechischen Polizei. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) wurde vom Amtsgericht Frankfurt (Oder) ein europäischer Haftbefehl erlassen. Die justizielle Auslieferung ist gegenwärtig in Vorbereitung.

%d Bloggern gefällt das: