Tatverdächtiger zu Tötungsdelikt auf der Arndtstraße stellt sich der Polizei

#Hannover (ots)

Nach einem Tötungsdelikt vom Donnerstag, 03.06.2021, in Hannover hat sich ein 32 Jahre alter Tatverdächtiger der Polizei gestellt. Der Mann ließ sich in den Nachmittagsstunden des Montags, 07.06.2021, von Einsatzkräften im Stadtgebiet Hannovers widerstandslos festnehmen. Der Verdächtige wurde einem Haftrichter vorgeführt. Dieser schickte ihn nach Verkündung des Haftbefehls wegen des Verdachts des Totschlags in eine Justizvollzugsanstalt.

%d Bloggern gefällt das: