Werbeanzeigen

Taubenschlag angezündet

#Berlin – Ein Unbekannter hat in der vergangenen Nacht einen Taubenschlag im Märkischen Viertel in Brand gesetzt. Ein Zeuge hatte gegen 0.15 Uhr in der Finsterwalder Straße zunächst den Umriss einer Person wahrgenommen, die sich dem Taubenschlag näherte. Wenig später stiegen Flammen an einer Wand des Gebäudes auf. Anwohner konnten das Feuer selbständig löschen. Der Tatverdächtige flüchtete.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: