Werbeanzeigen

Telefonbetrüger gaben sich als Polizisten aus

#Uckermark – 

Am Abend des 12.02.2020 klingelten in Golm und Buchenhain die Telefone zweier Frauen im Alter von 76 und 79 Jahren. An anderen Ende jeweils eine weibliche Stimme, die sich als Polizeibeamtin ausgab und von angeblichen rumänischen Einbrecherbanden erzählte. In beiden Fällen kamen den Frauen Zweifel auf, die am Ende dazu führten, dass sie die Gespräche beendeten und die Täter leer ausgingen. Die Polizei erstattete trotzdem Anzeige wegen Amtsanmaßung und versuchten Betrugs gegen die Unbekannten am Telefon.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: