Telefonbetrüger wollen Beute machen

#Baruth/Mark – 

Donnerstag, 03.06.2021, 11:30 Uhr – 

Ein Betrüger hat am Donnerstagvormittag bei einer 74-jährigen Frau in Baruth/Mark angerufen. Die unbekannte Person stellte sich als Polizeibeamter vor und erklärte, dass der Sohn der Seniorin einen Verkehrsunfall verursacht hätte. Zur Schadensregulierung forderte der unbekannte Anrufer einen fünfstelligen Geldbetrag. Die Frau wollte das Geld anschließend bei der Bank abheben. Dort bemerkte ein aufmerksamer Mitarbeiter die Betrugsmasche und verständigte die Polizei. Diese hat Anzeigen wegen versuchten Betrugs und wegen Amtsanmaßung aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: