Telefonbetrug / Ausspähen von Informationen

#Senftenberg, #Neupetershain:            Mindestens zwei Bürger aus Neupetershain und Senftenberg erhielten am Freitagnachmittag Anrufe in welchen versucht wurde Informationen auszuspähen oder Betrugshandlungen vorzubereiten. Der Anrufer gab sich als Polizeibeamter aus und behauptete, dass in der Nachbarschaft eingebrochen worden wäre und versuchte zu erfahren ob bei den Angerufenen Wertsachen vorhanden seien.

Die Polizei weist noch einmal darauf hin: Seien sie wachsam – glauben sie nicht alles was ihnen am Telefon gesagt wird – hinterfragen sie – seien sie misstrauisch – kontaktieren sie Bekannte / Verwandt selbst, wenn Ihnen erzählt wird Diesen wäre etwas pssiert oder ähnliches.

Die Polizei fragt nicht ob und wieviel Wertsachen sie im Haus haben oder ob sie diese der Polizei übergeben würden!!!

%d Bloggern gefällt das: