#Teltow – Berauscht unterwegs

#Teltow, Siegfriedstraße – Samstag, 01.06.2019, 00:15 Uhr – 

Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde in Teltow ein Berliner PKW kontrolliert.

Im Zuge der Verkehrskontrolle machte der Fahrer auf sich aufmerksam, indem er den Kollegen gegenüber „berauscht“ wirkte. Vor Ort wurde ein Drogentest durchgeführt. Diesen bestand der 22-jährige Kraftfahrer nicht.

Zu seinem Unglück fanden die Beamten weiterhin seinen kleinen Vorrat.

Letztlich stellten sie das Cannabis sicher, untersagten die Weiterfahrt, fuhren mit ihm zur Blutentnahme und nahmen eine Strafanzeige wegen Besitzes von Betäubungsmitteln sowie eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Fahren unter berauschenden Mitteln auf.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: