Teltow-Fläming: Alle Tests in Kita negativ – eine Infektion in Gesamtschule Dabendorf

Alle in der Kita „Kleine Strolche“ in Blankenfelde-Mahlow durchgeführten Corona-Tests fielen negativ aus. Hier hatte es am Montag eine großräumige Testaktion des Gesundheitsamtes Teltow-Fläming gegeben, nachdem zwei Kinder, die die Kita besuchen, sich mit dem Virus infiziert hatten.

Nach Bekanntwerden der Infektion einer Person, die die Gesamtschule Dabendorf besucht, hat das Gesundheitsamt heute unverzüglich die Ermittlungen aufgenommen. Rund 50 Kontaktpersonen – sowohl Schüler*innen als auch Lehrer*innen – werden getestet. Nach derzeitigem Kenntnisstand kann die Schule geöffnet bleiben. Abhängig von den Testergebnissen wird über das weitere Vorgehen entschieden.

%d Bloggern gefällt das: