Teltow-Fläming: Corona, Stand 38. Kalenderwoche

Seit Ausbruch der Pandemie haben sich im Landkreis Teltow-Fläming 247 Personen mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Die 7-Tage-Inzidenz (Anzahl der in den vergangenen sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner*innen) beträgt aktuell 3,0.

Aktuell sind 44 Verdachtsfälle zu verzeichnen. 67 Personen stehen unter Quarantäne, davon 6 Reiserückkehrer*innen. 228 Menschen im Landkreis gelten als genesen, die Zahl der Todesfälle ist mit 13 konstant geblieben (alle Zahlen Stand 18. September 2020).

Corona-Fall im KMG-Klinikum Luckenwalde

Eine Person des medizinischen Personals im KMG Klinikum Luckenwalde ist positiv getestet worden. Das Krankenhaus ermittelt gemeinsam mit dem Gesundheitsamt des Landkreises die möglichen Kontakte und grenzt das Geschehen ein. Der Krankenhausbetrieb ist nicht eingeschränkt.

%d Bloggern gefällt das: