Teltow-Fläming: Unterhaltsvorschluss – Lange Wartezeiten

Mit langen Wartezeiten muss man derzeit für die Bearbeitung von Anträgen auf Unterhaltsvorschuss im Jugendamt Teltow-Fläming rechnen. Ursachen dafür sind ein hohes Antragsaufkommen, Personalausfälle und daraus resultierende Bearbeitungsrückstände. Um diese aufarbeiten zu können und die Bearbeitungszeit wieder auf ein normales Maß zu reduzieren, ist der Fachbereich Unterhaltsvorschuss derzeit nur für die Beratung zur Antragstellung telefonisch unter 03371 608 3430 zu erreichen. Das betrifft auch Nachfragen zum Stand der Bearbeitung. Die Behörde bittet um Verständnis.

Anträge auf Unterhaltsvorschussleistungen können jederzeit auf dem Postweg, durch Einwurf in den Briefkasten der Kreisverwaltung oder online gestellt werden. Informationen zum Unterhaltsvorschuss sind online auf der Internetseite des Landkreises Teltow-Fläming und auf dem Familienportal des Bundes erhältlich.

Ziel ist es, die Bearbeitungszeiten wieder auf eine Dauer von 6 bis 8 Wochen zu reduzieren.

%d Bloggern gefällt das: