#Teltow – Polizei sucht mit „Phantombild“ nach einem Einbrecher

#Teltow – Tatzeit: 16.04.2019, 10:31 Uhr – 

vers.BSD TeltowAm 16.April, gegen 10:30 Uhr, hielten sich die Nutzer eines Teltower Einfamilienhauses in  der Küche auf. Plötzlich vernahmen sie ungewöhnliche Geräusche von der Terrassentür. Der Hausnutzer schaute nach und sah von außen einen Unbekannten mit einem Schraubenzieher an der Terrassentür stehen. Der Geschädigte öffnete die Tür, woraufhin der bislang Unbekannte zurückwich, in gebrochenem Deutsch etwas „stammelte“ und sich zu Fuß entfernte.

Der Mann wurde wie folgt beschrieben:

–         ca. 175 cm groß

–         schlank

–         sehr kurze schwarze Haare

–         unrasiert

–         Er war dunkel gekleidet, trug eine graue Jacke und einen Rucksack bei sich.

Der Polizei liegt nun ein sogenanntes Phantombild des Tatverdächtigen vor. Sie bittet Zeugen, die Hinweise zur Identität oder dem Aufenthaltsort des Abgebildeten gegeben können, sich an die Inspektion Potsdam unter 0331-55080 zu wenden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: