Teltow startet Aktion zur Rettung der Stadtbäume

Wasser für die Stadtbäume – Teltow startet Aktion „Teltow gießt!“

Klimaschutz ist in der Stadt zu einem der wichtigsten Themen geworden

Auch die Stadtverwaltung Teltow will ihren Beitrag leisten und dem Klimawandel entgegenwirken. So haben die Azubis der Stadtverwaltung, zusammen mit dem Klimaschutzmanager und dem Bereich Tiefbau/Grün ein gemeinsames Projekt entwickelt – „Teltow gießt“.

Teltowerinnen und Teltower sind herzlich eingeladen, am Mittwoch, dem 24. August 2022, von 15 bis 17 Uhr gemeinsam die durstigen Stadtbäume zu gießen. Dies kann am Mattauschpark/Park am Weinbergsweg oder auch überall im Stadtgebiet erfolgen. Wasser brauchen die Teltower Stadtbäume überall.

Der Bereich Tiefbau/Grün der Stadtverwaltung wird zusätzlich im Mattauschpark zu den Auswirkungen des Klimawandels berichten und einen Überblick darüber geben, welche Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel in Teltow bereits ergriffen wurden. Zudem wird das Anlegen eines Gieß- und Bewässerungsrings gezeigt.

Klimaschutzaktion „Teltow gießt!“

Datum:                    Mittwoch, 24. August 2022

Ort:                           MattauschparkPark am Weinbergsweg  

Zeitraum:               15 bis 17 Uhr

Für zahlreiche Gießkannen ist gesorgt. Jede mitgebrachte Gießkanne ist aber auch herzlich willkommen.

Wir freuen uns schon jetzt auf die Aktion – und unsere Stadtbäume auch!

%d Bloggern gefällt das: