Teltower Raderlebnis am 13. Juni wieder möglich

Am Samstag, dem 13. Juni 2020, ist es endlich soweit –  nach all den Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie kann rund um Teltow nun wieder gemeinsam geradelt werden. Die Tour führt nach Berlin. Die Teilnehmer fahren durch Kleinmachnow zum Havelufer am Großen Wannsee. Über einen schönen Uferweg geht es vorbei an der Pfaueninsel, wo eine Einkehr geplant ist. Weiter geht es zur Glienicker Brücke und über den Weg am Teltowkanal zurück in die Teltower Region.

Die Tour am 13. Juni beginnt um 10 Uhr und dauert etwa vier Stunden. Start- und Zielpunkt ist die Schleuse Kleinmachnow. Radtourführerin ist die Kleinmachnowerin Barbara Sahlmann. Die Teilnahme an der Tour ist kostenfrei.

Aufgrund der derzeit bestehenden Eindämmungsverordnung ist die Teilnehmerzahl auf maximal 9 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist daher zwingend erforderlich. Wir weisen darauf hin, dass die Hygiene- und Abstandsregeln auch während der Radtour einzuhalten sind. Wir empfehlen, eine Mund-Nasen-Bedeckung mitzuführen, um diese bei kurzen Informationspausen zu tragen.

Anmeldung:

Tourist Information der Stadt Teltow

Tel.: 03328/4781-293

tourist-info@teltow.de

%d Bloggern gefällt das: